Faszientraining

Verklebtes Bindegewebe kann Schmerzen bereiten.

Faszien durchziehen den Körper wie ein Netz. Sie beeinflussen die Haltung und Körperwahrnehmung, umhüllen jeden Muskel, jede Muskelfaser, jeden Knochen und jedes Organ.

Wissenschaftler sind sich mittlerweile einig, dass durch gezieltes Faszientraining Beschwerden wie Gelenk- oder Rückenschmerzen, Verspannungen, Taubheitsgefühl oder eingeschränkte Beweglichkeit verringert werden können.

Der Kurs Faszientraining ist als Präventionsmaßnahme zertifiziert und wird bei regelmäßiger Teilnahme von den gesetzlichen Krankenkassen anteilig erstattet.

Für Anmeldung und weitere Informationen nutzen Sie bitte die Telefonnummer 0 22 46 –  69 59 oder das Kontaktformular im Fuß der Website.

Kursbeginn: Samstag, den 13.01.2018 um 11.00 Uhr

Kursgebühr: 99 Euro

Umfang und Dauer: 10 Wochen a‘ 60 Minuten

Merken

Ernaehrung3