Sturzprophylaxe

Das Sturzrisiko hat in der Reihe der Risiken eine besondere Stellung. Wir alle unterliegen jeden Tag einem gewissen Sturzrisiko. Mit zunehmendem Alter steigt nicht nur das Risiko zu stürzen, sondern auch das Risiko von lebenseinschränkenden Sturzfolgen. Daher kommt der Sturzprophylaxe eine hohe Bedeutung zu, um das Sturzrisiko zu kompensieren und die Folgen weitestgehend gering zu halten. Im Vordergrund des Sturzprophylaxe-Kurses stehen Trainingsformen zur Verbesserung des Gleichgewichts und der Koordination.

Der Sturzprophylaxekurs ist als Präventionsmaßnahme zertifiziert, daher werden die Kursgebühren von den gesetzlichen Krankenkassen bei regelmäßiger Teilnahme anteilig erstattet.

Weitere Informationen zum Kurs und zur Anmeldung erhalten Sie unter der Telefonnummer 02246 – 69 59 oder nutzen Sie das Kontaktformular im Fuß der Website.

Kursbeginn: Freitag, den 2018 um 10:15 Uhr

Kursgebühr: 99 Euro

Umfang und Dauer: 10 Wochen a‘ 45 Minuten

Sturzprophylaxe